Die Knauerschule

Der Namensgeber der Schule, Johann Jakob Knauer (1775 -1843) machte mehrere Stiftungen an die Stadt Nürnberg.

Die Knauerschule im Nürnberger Stadtteil Gostenhof beheimatet nicht nur die Grundschule, sondern auch das Förderzentrum Südwest,  sowie einen Teil der Städtischen Musikschule mit ihren reichhaltigen Angeboten.

Kinder vieler Nationalitäten leben und arbeiten hier friedlich zusammen. Der Schulspielhof mit seinen Spielgeräten ist nachmittags für die Allgemeinheit zugänglich.

Sampler mit Bildern aus der Knauerschule


Aus dem Knauer-Programm für unsere Schule:
Abenteuer Schulspielhof, Gesundes Frühstück, Neue Turnhalle mit Zirkus-AG, Geräte- AG, Basketball, Ruheraum mit Pausenangeboten. Computerkurse ab der ersten Klasse, Musikalische Früherziehung, Schülerbibliothek, Mittagsbetreuung

 

GS Knauerschule Nürnberg

***