09.01.2023 Am 24.01.2023 findet um 18.30 Uhr der Elternabend zur Einschulung im September 2023 statt. Sie erhalten in dieser Woche eine schriftliche Einladung.

Informationen zur Hortanmeldung erhalten Sie hier: https://www.nuernberg.de/internet/kinderbetreuung/anmeldung_kita.html . Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für einen Kinderhort nur bis zum 31.01.2023 möglich ist!

 

16.12.2022 Zur präventiven Testung vor den Feiertagen und vor dem Schulbeginn im Januar können Sie wieder kostenlose Selbsttests in der Schule bekommen. Bitte holen Sie diese im Sekretariat ab, eine Ausgabe an die Kinder erfolgt nicht. Die Durchführung der Selbsttests ist freiwillig, trägt aber zum gegenseitigen Schutz bei. 

 

15.12.2022 Für das Kalenderjahr 2023 können wieder Schülerkulturkarten für 5,- Euro über die Schule bestellt werden. Falls Sie daran Interesse haben, bestellen Sie diese bitte bis 22.12.2023 22.12.2022 bei uns im Sekretariat. Hier Informationen dazu:  Bürgermeisterin_Schülerkulturkarte_2023 (003)

 

16.11.2022 Hier die aktuellen Hygienemaßnahmen für Schulen aktualisierte Hygienempfehlungen für Schulen .

 

15.11.2022 Der Elternsprechabend  heute ist für die Klassen 1a, 1c, 2a, 3a, 3b, 3c, 3d, 4b und 4d. Die anderen Klassen haben am 24.11.2022 den Elternsprechabend.

Am morgigen Buß- und Bettag (16.11.2022) ist kein Unterricht. Die Schulleitung ist 7.30-14.30 Uhr besetzt.

 

28.10.2022 An den Tagen 15.11.2022 und 24.11.2022 finden Elternsprechabende an der Grundschule statt. An welchem Tag der für Ihre Klasse stattfindet und weitere Informationen erhalten Sie nach den Ferien von Ihrer Klassenleitung.

Weiterhin können Corona-Selbsttests für die Testung der Kinder durch die Eltern im Sekretariat abgeholt werden.

 

01.08.2022 Hier zwei Elterninformationen des Kultusministeriums zu den voraussichtlich zu Schuljahresbeginn gültigen Regelungen: Elterninformation (3) , Hygieneempfehlungen an Schulen

 

22.07.2022 Der Spendenlauf unserer Schule hat ein herausragendes Ergebnis erbracht. Den Dankesbrief des Partnerschaftsvereins Charkiw-Nürnberg finden Sie hier: Dankesbrief an die Knauerschule

 

07.03.2022 Informationen des Kultusministeriums für Eltern zum Umgang mit dem Krieg in der Ukraine finden Sie hier: https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7640/hinweise-zum-umgang-mit-dem-krieg-in-der-ukraine-in-der-schule.html

 

Die Knauerschule

Der Namensgeber der Schule, Johann Jakob Knauer (1775 -1843) machte mehrere Stiftungen an die Stadt Nürnberg.

Die Knauerschule im Nürnberger Stadtteil Gostenhof beheimatet nicht nur die Grundschule, sondern auch eine Dependance des Förderzentrums „An der Bärenschanze“. 

Kinder vieler Nationalitäten leben und arbeiten hier friedlich zusammen. Der Schulspielhof mit seinen Spielgeräten ist nachmittags für die Allgemeinheit zugänglich.

Aus dem Programm unserer Schule: Schulspielhof, Gesundes Frühstück, Basketball AG mit dem Post SV,  Ruheraum mit Pausenangeboten, Computerkurs, Musikalische Früherziehung MUBIKIN, Nürnberger Kulturrucksack, Schülerbibliothek, Mittagsbetreuung, Streitschlichter, soziale Monatsziele, Sprachförderung, Großeltern stiften Zukunft (Lesepaten)

GS Knauerschule Nürnberg

*