25.11.2021 Die Schule darf nur noch 3G (geimpft, genesen oder getestet) betreten werden. Wir müssen das immer kontrollieren. Bitte kommen Sie nur in wirklich dringenden Fällen in die Schule! Die Informationen des Ministeriums dazu finden Sie hier 3_Information für Erziehungsberechtigte – 3G-Regel für schulfremde Personen .

Außerdem wurde das Merkblatt „Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen“ geringfügig überarbeitet. Die neueste Version finden Sie hier 4_Aktualisiertes Merkblatt für Erziehungsberechtigte – Erkältungssymptome . Sie bekommen es auch per Email über die Klassenlehrkräfte.

 

23.11.2021 Der Elternsprechabend wird aus Gründen des Infektionsschutzes an verschiedenen Tagen im Dezember stattfinden. Die genauen Informationen erhalten Sie direkt von den Klassenlehrerinnen. Bitte kommen Sie nur geimpft, genesen oder getestet in die Schule und bringen Sie den entsprechenden Nachweis mit.

 

22.11.2021 Eine weitere Person wurde positiv getestet. Es wurden keine zusätzlichen Quarantäne-Maßnahmen für andere Personen durch das Gesundheitsamt angeordnet. Korrektur: Durch den Hortbesuch muss eine erhebliche Anzahl von Kindern in Quarantäne, alle Eltern werden vom Hort informiert.

 

18.11.2021 An der Grundschule wurden zwei weitere Personen aus verschiedenen Klassen positiv getestet. Das Gesundheitsamt hat deswegen eine Quarantäne für eine Hortgruppe angeordnet. Alle betroffenen Familien wurden vom Hort informiert.

 

15.11.2021 An der Schule wurde eine Person positiv getestet. Wegen der umfangreichen Schutzmaßnahmen an den Grundschulen gibt keine Quarantäneanordnungen für weitere Personen durch das Gesundheitsamt.

15.11.2021 Am Mittwoch ist wegen des Feiertages „Buß- und Bettag“ kein Unterricht.

Die Maskenpflicht im Unterricht gilt weiterhin. Bitte geben Sie Ihrem Kind auch immer eine Ersatzmaske mit in die Schule. Das erneuerte Merkblatt bei kranken Kindern finden Sie hier Merkblatt . Den erneuerten Rahmenhygieneplan finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums.

 

07.11.2021 In der ersten Schulwoche nach den Herbstferien müssen auch im Klassenzimmer wieder Masken getragen werden. Vom Kultusministerium werden medizinische Masken empfohlen. Bitte geben Sie Ihrem Kind auf jeden Fall auch eine Wechselmaske mit.

Wir werden mit allen Kinder am Montag auch einen Nasen-Schnelltest durchführen (ebenfalls vom Ministerium empfohlen), teilweise ergänzend zum Lolli-Test.

 

14.10.2021 Hier finden Sie Informationen, wo Sie Corona-Tests in Nürnberg machen lassen können, zum Beispiel wenn Ihr Kind erkältet ist oder aus der Quarantäne entlassen werden soll: https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/corona_test.html

 

28.09.2021 Hier der aktuelle Rahmenhygieneplan des Kultusministeriums Anlage 2_Rahmenhygieneplan_Lesefassung_Stand 22.09.21_R und das Merkblatt zum Umgang mit Krankeitssymptomen  Umgang-mit-Erkältungssymptomen-Merkblatt-06.07.21

 

10.09.2021 Hier der Elternbrief des Kultusministers zum Schuljahresbeginn: M an Eltern_Start in das Schuljahr 2021 22_R (1)

 

20.01.2021 Hier finden Sie Informationen über die Anmeldung für eine Nachmittagsbetreuung in einem Hort für das Schuljahr 2021/2022 https://www.nuernberg.de/internet/jugendamt/kitaanmeldung.html .

 

26.10.2020 Hier ein Link zu Informationen über das bayerische Schulsystem https://www.km.bayern.de/schueler/schularten.html . Dort finden Sie die Informationen, für die eigentlich ein Elternabend in der 2./3. Klasse vorgesehen war. Dieser kann aktuell nicht stattfinden. Fragen hierzu können Sie gerne per Email an die Schulleitung oder die Klassenlehrkräfte richten.

 

 

Die Knauerschule

Der Namensgeber der Schule, Johann Jakob Knauer (1775 -1843) machte mehrere Stiftungen an die Stadt Nürnberg.

Die Knauerschule im Nürnberger Stadtteil Gostenhof beheimatet nicht nur die Grundschule, sondern auch eine Dependance des Förderzentrums „An der Bärenschanze“. 

Kinder vieler Nationalitäten leben und arbeiten hier friedlich zusammen. Der Schulspielhof mit seinen Spielgeräten ist nachmittags für die Allgemeinheit zugänglich.

Aus dem Programm unserer Schule: Schulspielhof, Gesundes Frühstück, Basketball AG mit dem Post SV,  Ruheraum mit Pausenangeboten, Computerkurs, Schach AG, Musikalische Früherziehung MUBIKIN, musikalische Anschlussangebote, Nürnberger Kulturrucksack, Schülerbibliothek, Mittagsbetreuung, Streitschlichter, soziale Monatsziele, Sprachförderung, Großeltern stiften Zukunft (im Aufbau)

GS Knauerschule Nürnberg

*